fertigung-online.de -> Startseite
 
 
Zeit und Geld sparen durch ungenutzte Potenziale
In vielen Unternehmen schlummern ungenutzte Umsatz- und Verbesserungspotenziale.

Außenstehende, neutrale Betrachter sehen ein Unternehmen mit anderen Augen.

Darauf spezialisierte Betriebsoptimierer können in kürzester Zeit diese Potenziale in Organisation und Produktion indentifizieren und nutzbar machen.

Industrieunternehmen können auf ein Expertennetzwerk für Deutschland, Österreich und der Schweiz zurückgreifen.


Unternehmenstuning - bewährtes besser machen

Montagezeiten unterwegs mit dem Handy erfassen
Um Montagezeiten beim Kunden vor Ort für die abschließende Nachkalkulation eines Projekts im PPS-/ERP-System auszuwerten, war das handschriftliche Erfassen von Montagezeiten auf Stundenzetteln notwendig.

Nun können die Monteure Projektzeiten mit einem internetfähigen Handy direkt beim Kunden vor Ort erfassen. Die so zurückgemeldeten Zeiten sind für die Projektüberwachung und spätere Projektauswertung im System sofort verfügbar.

Besonders interessant dürfte diese Lösung für den Anlagen- und Maschinenbau sein.


Wissensmanagement - Unternehmenswissen verwerten
Klassische Dokumentenmanagement-Systeme werden als reine Archivierungssysteme genutzt. Bei einer Wissendatenbank hingegen werden Daten mittels einer speziellen Datenbank-Anwendung zentral verwaltet, deren Informationen dem Zugriff auf das Erfahrungswissen des Unternehmens dient.

Hierzu werden beispielsweise produktbezogene und produktionsbezogene Dokumente in beliebigem Dateiformat gesammelt, klassifiziert und mit zusätzlichen Dokumentinformationen abgelegt.

Potentiale nutzen - Betriebsorganisation
Bei vielen Unternehmen entstehen hohe Verwaltungs- und Administrationskosten in der Organisation. Immer mehr Unternehmen investieren daher in die Optierung ihrer Organisation und Prozesse.


fertigung-online.de mit neuem Design
Am 28. Juli 2005 wurde die dritte Generation des Portals, nach mehrwöchiger Entwicklungszeit, für das Internet freigeschaltet. Das B2B-Portal für die Fertigungsindustie wurde komplett überarbeitet und neu gestaltet.

Seit mittlerweile acht Jahren befindet sich das Industrieportal online und ermöglicht den Aufbau von Geschäftskontakten in vielen Varianten.



Archiv  



  Umfrage
Wie beurteilen Sie die wirtschaftliche Situation in Deutschland?
Die angespannte Finanzlage Europas wirkt sich auch auf uns aus
Wir blicken optimistisch in die Zukunft
Die Auftragslage ist gut. Wir können uns nicht beschweren
  Ihre Werbung
  Anzeige